Theater der Stadt Aalen

Die Geschichte von Lena [10+]

von Michael Ramløse und Kira Elhauge

Lena ist ein nettes Mädchen in einer ganz normalen Familie. Sie hat zwei liebevolle Eltern und einen zehn Jahre älteren Bruder, die gerade zusammen mit ihr in den Urlaub gefahren sind. Nur schade, dass diesmal Lenas beste Freundin Maria nicht mitkommen durfte. Als die Schule wieder los geht, ist plötzlich nichts mehr wie es war: Lenas Platz ist besetzt, die anderen Kinder machen Sprüche über sie und lassen sie nicht mehr mitspielen. Hat sie etwas falsch gemacht? Wer kann ihr helfen? Und wird überhaupt jemand zu ihrer Geburtstagsfeier kommen? Mit der „Geschichte von Lena“ hat Autor Michael Ramløse zusammen mit der Schauspielerin Kira Elhauge im Jahre 2000 einen modernen Klassiker des Erzähltheaters geschrieben, der mit einfachen und klaren Worten für Kinder (und Eltern) erfahrbar macht, wie es sich anfühlt, wenn man nicht mehr dazugehört.

Presse

„Lenas Geschichte ist absolut sehenswert, denn Diana Wolf und Philipp Dürschmied verkörpern jeden einzelnen Charakter, den sie in den gut 45 Minuten darstellen, so überzeugend, dass das Mitfühlen schon obligatorisch wird.“ Schwäbische Post

„Während Philipp Dürschmied und Diana Wolf von Rolle zu Rolle schlüpfen und dem Publikum dabei innerlich ganz nah sind, hauchen sie dem Stück fast schon unangenehme Lebendigkeit ein. Als sei das Publikum selbst stummer Zeuge. Man will aufstehen und laut „Stopp“ rufen oder Lena einfach nur in den Arm nehmen: „Du bist prima! So wie du bist!“ Dabei ist diese Art der Ausgrenzung Realität an Schulen, in Klassenzimmern, auf Pausenhöfen. Und genau das macht das Stück so erschreckend echt und doch ermutigend, weil es die Verantwortung und Macht jedes Einzelnen verdeutlicht, den Lauf der Dinge zu verändern. „Die Geschichte von Lena“ ist ein Stück, das von Herz zu Herz geschrieben scheint und lange nachhallt. Ein Stück, das in den Klassenzimmern nicht fehlen sollte.“ Aalener Nachrichten

 

Regie und Dramaturgie

Anne Klöcker und Winfried Tobias

Ausstattung

Ana Tasic

Besetzung

Philipp Dürschmied
Diana Wolf

Diese Vorstellung ist ausverkauft.

 

Information

Bei diesem Stück gibt es eine kurze Pause.

Preise

15 Euro / 6 Euro

Akademiebühne